Werder/Havel

Willkommen in Werder/Havel

Gehen Sie in der nördlichsten für den Qualitätsweinanbau zugelassenen Reblage der Welt auf Entdeckungsreise und erleben Sie das faszinierende Flair einer traditionsreichen Stadt. Eingebettet in die einmalige Flusslandschaft der Havel hütet die Inselstadt Werder mit ihrem alten Stadtkern, den kleinen Gassen, alten Fischerhäusern und der Bockwindmühle ein beeindruckendes historisches Erbe. Das Alte Rathaus, das Lendelhaus, die Ziegeleianlagen und das Obstgärtnerhaus sind nur wenige der vielen historischen Bauschätze des Ortes.

Die vielen Seen, die das Stadtgebiet umfließen, die Höhenzüge, der Wachtelberg und der Panoramaweg „Werderobst“ direkt vor der Haustür bieten viel Raum für Erholung und Rückzug. Marinas, Wasserwanderrastplätze, unzählige Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten wie Fliegen, Reiten oder Segeln sowie ausgebaute Wege entlang des Havelradweges finden sich in direkter Nachbarschaft. Die Kristall-BlütenTherme Werder soll noch in diesem Jahr eröffnen und lädt zum Solebad und in die Sauna-, Massage- und Wellnesslandschaft zum Entspannen ein.